Medizinische Heilhypnose

Die Hypnose  gehört wohl zu den ältesten Heilverfahren dieser Erde, benannt nach dem altgriechischen Gott des Schlafes „Hypnos“. Schon unsere Vorfahren machten sich Trance Zustände zu Nutze um Schmerzen zu lindern und Selbstheilungskräfte sowie Neuorientierungsprozesse anzuregen.

Seit 2006 ist die Hypnosetherapie ein wissenschaftlich anerkanntes Heilverfahren und wird in Psychotherapie und der Medizin mit großem Erfolg angewandt. Hypnose kann auf sehr effektive Weise bei der Heilung vieler psychischer und psychosomatischer Beschwerden helfen.

Ebenso kann sie sehr effektiv eingesetzt werden, um Ziele auf beruflicher oder privater Ebene zu erreichen und umzusetzen. Unbewußte Blockaden können aufgedeckt, gelöst und verarbeitet werden.

In einem wunderbaren Zustand der Tiefenentspannung, der sogenannten Trance, gibt es viele Möglichkeiten, verschiedenste Themen mit Hilfe des Unterbewusstseins zu bearbeiten. So kann Veränderungen schnell und trotzdem dauerhaft in Ihr Leben integriert werden. Oftmals reichen nur wenige Sitzungen, um ein gutes und zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.

Der verantwortungsvolle Umgang mit dieser sanften und doch so wirkungsvollen Methode ist für mich selbstverständlich. Ich distanziere mich ausdrücklich von jeglicher Show- oder Effekthypnose. Sie können jederzeit mitentscheiden, was in der Sitzung geschieht und es findet kein Kontrollverlust statt. Die Arbeit mit Hypnose in meiner Praxis ist als Heilverfahren zu verstehen.

Mein Angebot beinhaltet

  • Tiefenentspannung
  • Blockadenlösung
  • Gewichtsreduktion / Gewichtsmanagement
  • Raucherentwöhnung

Haben Sie dazu Fragen?

Dann rufen Sie mich gerne zu einem kostenlosen Vorgespräch an.